Feedback

Feedback

Bist Du mit dem Dienstleistungsangebot auf Fitonic.net zufrieden?(*)
Bitte verrate uns wie zufrieden du mit FitonicNET bist.

Wie hoch ist der persönliche Benefit für Dich von Fitonic.net?(*)
Bitte verrate uns wie hoch dein persönlicher Nutzen von FitonicNET ist.

Feedback(*)

Teile uns mit, was Dich bewegt und wie wir unseren Service verbessern oder ausbauen können!

Vorname(*)
Bitte verrate uns deinen Namen.

Email(*)
Bitte eine gültige eMail Adresse eingeben.

Ja, ich möchte mit einem Newsletter informiert werden

 

Wissenswertes über Kohlenhydrate

1 1 1 1 1 Bewertung 3.83 (6 Stimmen)

Kohlenhydrate helfen nicht nur beim Abnehmen, sondern auch bei der effektiven Gestaltung des Trainings. Lesen Sie hier alles Wissenswerte über Kohlenhydrate und erfahren Sie unter anderem, welche Aufgaben diese Nährstoffgruppe im Körper erfüllt.

Viele Lebensmittel liefern wertvolle Kohlenhydrate

  

Was sind Kohlenhydrate? 

Wer sich mit den Themen Sport und Ernährung beschäftigt, kommt an Kohlenhydraten nicht vorbei. Schließlich sind sie ein wichtiger, wenn nicht sogar der wichtigste, Bestandteil in der Ernährung. Richtig eingesetzt, können Kohlenhydrate nicht nur beim richtigen Abnehmen helfen, sondern auch dafür sorgen, dass Sie für Training und Wettkampf bestens gerüstet sind.

Unser Körper verbraucht rund um die Uhr Energie – selbst dann, wenn wir schlafen. Wie viele Kalorien der Körper benötigt, um alle lebenswichtigen Prozesse aufrecht erhalten zu können, zeigt der Grundumsatz. Aber nicht nur für Körperfunktionen, wie Atmung, Herzschlag und Stoffwechsel, muss genügend Energie zur Verfügung stehen. Kohlenhydrate helfen auch dabei, Energie für körperliche Aktivitäten zu tanken. 

Energie wird in Kilojoule oder Kilokalorien angegeben. Tierische und pflanzliche Lebensmittel setzen sich aus drei so genannten Makronährstoffen zusammen: Eiweiße, Fette und Kohlenhydrate. Die wichtigste Rolle für die Deckung des Energiebedarfs spielen neben Fett Kohlenhydrate. Und weil sie nur etwa die Hälfte der Kalorien von Fett liefern, können Sie hier bedenkenlos zugreifen. Während 1 g Kohlenhydrate 4 kcal liefert, sind es bei Fett 9 kcal.

 

Welche Aufgaben erfüllen Kohlenhydrate in unserem Körper? 

Kohlenhydrate gelten als wichtigster Treibstoff für Muskulatur und Gehirn. Über das Blut werden sie in alle Körperzellen transportiert. Je nachdem, wie viele Zuckerbausteine sie enthalten, werden Kohlenhydrate in die drei Gruppen unterschieden: Einfachzucker, Zweifachzucker und Mehrfachzucker. Im Verdauungstrakt werden Kohlenhydrate aller drei Gruppen wieder in Einfachzucker, also Glukose, zerlegt. Durch das Hormon Insulin wird die Glukose vom Blut in die Körperzellen transportiert. Sollte eine bestimmte Blutzuckerkonzentration unterschritten werden, kann es zu gefährlichen Unterzuckerungen kommen.

 

Welche Kohlenhydrate gibt es? 

Wie bereits angesprochen, werden Kohlenhydrate anhand ihrer Zuckerverbindung untergliedert. Bei einer gesunden Ernährung, bei welcher das vorrangige Ziel ist, abzunehmen, sollte darauf geachtet werden, vor allem Mehrfachzucker zu essen. Der Körper muss wesentlich mehr Energie aufwenden, um diese in Einfachzucker zu spalten. 

  • Einfachzucker (Monosaccharide):
    • Traubenzucker
    • Fruchtzucker
  • Zweifachzucker (Disaccharide):
    • Haushaltszucker
    • Malz- und Milchzucker
    • Bestandteil von Süßigkeiten und Schokolade
  • Mehrfachzucker (Polysaccharide):
    • Getreide
    • Vollkornprodukte
    • Hülsenfrüchte
    • Kartoffeln

 

Ratschlag

Für Diabetiker ist es sehr wichtig, die richtige Menge und die richtigen Kohlenydrate zu essen!

Kommentare

  • Keine Kommentare gefunden

Einen Kommentar verfassen

0

Newsletter

Follow us